HERZLICH WILLKOMMEN!

 

 

 

Unsere Anne

 

 

Oberschule mit vielen Ganztagsangeboten

 

Tagesrhythmus: je 70`Lernen, dann Pause

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

 

300 Schüler und ca. 55 Mitarbeiter

 

gut zu erreichen mit Bus und Bahn

 

vernetzt im Stadtteil

 

international und vielfältig

 

 

 

 

SCHULE MIT KULTUR

SCHULE MIT BLAUEM BAND

MUSISCH UND INKLUSIV

 

Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie nach bei Schulphilosophie,  Ganztagesangebot und Neuigkeiten! 

 

 

   

 

Uns verbindet: 

Wir musizieren gemeinsam, ob

Bass und Blech,

Taste und Tuba,

Stimme und Saite,

Klarinette und Klangholz,

Gesang und Gitarre, ...

 

Hoffentlich 2022 auch wieder

in der Öffentlichkeit !

 

 

Anmeldung für neue Klassen 5 - Wie geht das?

Bitte senden Sie uns folgende Unterlagen im Briefumschlag (auch Einwurf in Briefkasten vor der Schule möglich) in der Woche vom 28.02.22 bis 04.03.22:

 

als Original

 -       den ausgefüllten Aufnahmeantrag mit Erst-, Zweit- und Drittwunsch,

 -       die Bildungsempfehlung

 als Kopie

 -       die aktuell erteilte Halbjahresinformation Klasse 4,

 -       die Geburtsurkunde oder einen entsprechenden Identitätsnachweis des Kindes,

 -      ggf. Unterlagen zum sonderpädagogischen Förderbedarf bei gewünschter inklusiver   

       Unterrichtung (Formular "Information über einen sonderpädagogischen Förderbedarf bei

      Schulwechsel"  von der bisherigen Schule),

 -      ggf. Nachweis Alleinsorgeberechtigung,

 -      ggf. Erklärung zur Zwei- oder Mehrsprachigkeit des Schülers, falls die Herkunftssprache 

      nicht bzw. nicht ausschließlich Deutsch ist (Niveaubeschreibung DE von der GS)

 

                                   

Fragen? Rufen Sie uns einfach an unter 0371/369130.

 

Für Sie schon vorab die Auswahlkriterien bei mehr Anmeldungen als Aufnahmekapazität:

 

Ø  Kinder, die wohnortnah zur Schule wohnen

 

Ø  Soziale Belange, z.B. Geschwister von Schülern, ...

 

Ø  Zumutbarkeit des Schulweges, z.B. 60-Minuten-Schulweg max., Gefährlichkeit der Wegstrecke, ...

 Ø  Inklusionsbedingungen vor Ort, z.B. organisatorisch, sächlich, personell, pädagogisch, …

 Ø  Sonderfälle:

 o   Schulprogramm, z.B. Spanisch als 2. Fremdsprache, musisches Profil, Wahlfächer, …

 o   Fortsetzung einer begonnenen Spezialisierung, z.B. Jeki, ...

 o   Härtefälle u.a.

 Ø  Ausgewogene Klassenbildung (Jungen - Mädchen, Muttersprache, Leistungsheterogenität, …)

 

Gerne können Sie Ihren Unterlagen weitere Informationen zu den Kriterien beifügen. 

Aufnahmebescheid: 03.06.2022 per Post

 

 Ulrike Schulz

 

 

Aktuelles Januar 2022

 Hygieneregeln 

Selbsttests zu Unterrichtsbeginn: montags, mittwochs, freitags

 +

weiterhin Mundnasenschutz  Pflicht (für Schulfremde FFP2)

 

Das ausführliche Merkblatt "Handzettel Corona" ist in Lernsax/Institution/Dateien veröffentlicht.

 

 Quarantäne

 Häufig melden sich positiv geteste Schüler bei uns, mehrere Schüler werden immer auch in der Schule  positiv getestet. Alles Neue  steht als Mitteilung immer tagesaktuell in Lernsax bei der Klasse. 

 

Absonderung

Ich bitte auch um aktuelle Informationen, wenn Familienmitglieder positiv getestet wurden. Das Kind muss dann unbedingt auch daheim bleiben, ebenso Geschwister. Nach frühestens 7 Tagen ist eine Freitestung hier in der Schule möglich, wenn Ihr Kind gesund ist. Wir empfehlen derzeit aber die Frist von 10 Tagen. So können wir weitere Infektionen verhindern und Schule machen. Während dieser Zeit erhalten die Schüler von uns Lernmaterial auf Moodle. Vielen Dank! 

 

 

Alle Informationen zu schulischen Regeln in der Pandemie, Impfempfehlungen, Verordnungen finden Sie auch auf

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html.

 

 Bleiben Sie gesund wünscht im Namen der Schulgemeinschaft Ulrike Schulz