HERZLICH WILLKOMMEN!

SCHULE MIT KULTUR

SCHULE MIT BLAUEM BAND

MUSISCH UND INKLUSIV

Hygieneregeln der Schule                 10.09.2020

 

Ø  Betretungsverbote und Informationspflicht an SL generell: nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert, persönlicher Kontakt mit Infizierten oder Aufenthalt in Risikogebiet  in letzten 14 Tagen oder mindestens ein Symptom (Fieber, Husten, Durchfall, Erbrechen, allgemeines Krankheitsgefühl, Geruchs- oder Geschmacksverlust, Atemnot) – wenn in Schule auftritt, Schüler abholen lassen; Ausnahme: Allergieausweis o.ä.

 

Ø  Erst nach 2 Tagen ohne Symptomen oder ärztl. Bescheinigung wieder in Schule

 

 Ø  Abstandsgebot 1,5m, wenn möglich Rechtsverkehr generell

 

Ø  Maskenpflicht (außer Unterricht, Schulhof, Speiseraum und Foyer beim Essen), Pflicht, Maske mitzuführen! (Schüler ohne: Eltern anrufen – Maske bringen oder Kind abholen)

 

 Ø  Lüften, spätestens nach 30´

 

Ø  Toilettenzeiten/-orte im Zimmer

 

 Ø  Hofpause für Kl. 5 – 8 verpflichtend, ab Kl. 9 freiwillig

 

Ø morgens Haupteingang: 2 Türen öffnen, 2x Handdesinfektion – Pflicht für alle

 

Ø  Hygieneregeln: Händewaschen mind. 20`` beim Betreten des Zimmers, Husten/Niesen in Armbeuge, Verzicht auf Händeschütteln, Umarmungen, Taschentücher in Eimer mit Deckel, … (Belehrung Foyer)

 

Ø  Wenn möglich, Schülertisch vor Lehrertisch frei lassen – Abstand Lehrer zu Schülern mind. 1,5m

 

 Ø  Mittagessen: Abstand beim Anstellen (mit Maske)

 

11.55: 5, 6             12.10: 7, 8             12.15: 9, 10

 

Ø  Schulfremde dokumentieren, wenn mehr als 15´im Haus

 

 Ø   MU: Blasinstrumente + Gesang: Abstand: 3m inach vorn + 2m seitlich, Kondenswasser auffangen, versetzte Aufstellung, alle in gleicher Richtung

 

 

Ø  SP: möglichst draußen, kontaktarm, z.B. kein Judo, Händewaschen vor Benutzung von Geräten, Lüften! Lüften!

 

Ø  Vor Experimentieren, Tablet-, PC-, Werkzeugnutzung usw. -  Hände waschen oder desinfizieren

 

Ø  Unterricht generell: Nicht schreien, rufen im Unterrichtsraum

 

 Ø  Schulfahrten: jetzt keine mehrtägigen Fahrten planen, ab sofort ggf. Stornogebühren von Eltern bezahlen, bei Verträgen auch zu Exkursionen von Eltern unterschreiben lassen

 

 Ø  Keine Schulmeetings, Konzerte u.ä. in Aula vorerst

 

Ø  Wandertage, Exkursion en, Unterrichtsgänge, Unterricht im Freien erwünscht

 

 Ø  Elternabende mgl. in großen Zimmern, nur 1 Sorgeberechtigter je Kind, KL entscheidet über Maskenpflicht

 

 Ø  Ersthelfer: spezielle Masken im Sekr. und Schrank 206A (Serverraum) – auf Beatmung verzichten